Bernhofer, Andreas; Esterbauer Erik (2020): Ist Kunst ein Sonderfall? Qualitative Forschungsansätze in den künstlerisch-pädagogischen Fächern

Lit. Verlag. Reihe Einwürfe ISBN: 978-3-643-51031-0

Qualitative Forschungsansätze stellen vor allem in den künstlerisch-pädagogischen Fächern von Musik und Tanz, den bildnerischen Künsten und den darstellenden Künsten einen wesentlichen Bereich der methodischen Herangehensweisen zur Erkenntnisgewinnung dar. Doch ist Kunst mit ihren vielfältigen Prozessen in diesem Zusammenhang ein Sonderfall im Forschungsfeld?

Dieses Buch widmet sich den besonderen Möglichkeiten künstlerisch-pädagogischer Forschungsansätze, wobei innovative, kreativ-kombinierte oder adaptierte Methoden qualitativer Forschung in Diskurs treten. Forschungsprojekte an den Schnittstellen der einzelnen Disziplinen sollen eine Antwort auf die Frage des Tagungstitels „Ist Kunst ein Sonderfall?“ ermöglichen.

Erik Esterbauer ist Assistenzprofessor am Department für Elementare Musik- und Tanzpädagogik – Orff-Institut der Universität Mozarteum Salzburg.

Andreas Bernhofer ist Assistenzprofessor am Department für Musikpädagogik der Universität Mozarteum Salzburg.

Link zur Online Version

Link zum Buch

 

 

Kalcher, Anna Maria; Oebelsberger, Monika (Hg.) (2019): Elementar. Künstlerisch-Pädagogische Sichtweisen. Wien: Lit.

  • Pietschmann, Herbert: Das Ganze und seine Elemente. Die geistige Hebammenkunst
  • Allesch, Christian G.: Über das Elementare in der Wahrnehmung
  • Greiner, Ulrike: Die Renaissance des Elementaren in der Bildung
  • Walter-Laager, Catherine; Kammerhofer, Susanne; Pfiffner (u.a.): Das Elementare in der Elementarpädagogik. Exemplarische Darstellung eines musikbezogenen Forschungsprojekts: MumiK – Musizieren mit Kindern
  • Skladny, Helene: Bastelzwerge versus Farbspiralen? Überlegungen zum aktuellen Diskurs frühkindlicher ästhetischer Bildung in der Elementarpädagogik
  • Oebelsberger, Monika: Elementarisierung. Notwendigkeit und Grenzen eines Unterrichtsprinzips für den Musikunterricht
  • Schwarzbauer, Michaela: Die Angst ‚der Musikpädagogik‘ vor dem Elementaren
  • Losert, Martin: Elementarlehren im instrumentalen Anfangsunterricht
  • Kalcher, Anna Maria: Das Elementare und das Kreative. Perspektiven aus der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik
  • Schaumberger, Helmut: Der Musiklehrer und das Elementare. Gedanken und Erfahrungen
  • Fessmann, Klaus: Bericht über die elementare Musik aus dem (fast) kleinsten Stein-Element, den Kieselsteinen.

 

Schwarzbauer, Michaela; Oebelsberger, Monika (Hg.) (2017): Ästhetische Kompetenz – nur ein Schlagwort? Wien: Lit.

  • Oebelsberger, Monika: Im Blickpunkt: ästhetische Kompetenz
  • Welsch, Wolfgang: Ästhetische Welterfahrung
  • Hechler, Judith; Spychiger, Maria: Ästhetische Kompetenz
  • Mattenklott, Gundel: Ästhetisches Erleben und Lernen auf dem Bildungsweg
  • Blohm, Manfred: Warum es Sinn machen könnte als Kunstpädagoge oder Kunstpädagogin die fachliche ‚Comfort Zone‘ zu verlassen
  • Billmayer, Franz: Schicksal – ästhetische Kompetenz im Zeitalter des allgemeinen Konsums
  • Losert, Martin: Ästhetische Kompetenz – Unästhetische Kompetenz – Ästhetische Inkompetenz – Unästhetische Inkompetenz
  • Mastnak, Wolfgang: Ästhetik und künstlerische Transformation: Grundprinzipien der interdisziplinären Musikpädagogik
  • Rolle, Christian: Wie gut können wir über Geschmack streiten?
  • Schwarzbauer, Michaela: Szenario eines Scheiterns?
  • Handschick, Matthias: Helmut oder Helene
  • Peham, Christine: Ein Streiflicht aus dem Tagungspublikum … oder … Wer kennt schon die Früchte, die eine gute Tagung trägt?
  • Stibi, Sonja: Ein Versprechen für weiterführende Arbeit
  • Poscharnig, Julia Katharina: „Letztlich ist es aber doch die Begegnung“ – Streiflichter aus dem Symposium

 

Billmayer, Franz; Oebelsberger, Monika (Hg.) (2014): Futur 2.0. Musik-, Kunst- und Werkpädagogik aus der Sicht der Zukunft. Salzburg: Eigenverlag SOMA.

  • Oebelsberger, Monika: Futur 2
  • Billmayer, Franz: Bildnerische Erziehung aus der Sicht von in fünfzig Jahren
  • Losert, Martin: Futur 2.0 – Instrumentalpädagogik im Jahr 2063
  • Stibi, Sonja: Elementare Musik- und Tanzpädagogik in 50 Jahren: Zwischen Ipad und Xylophon?
  • Leben, Brigitte: Textilunterricht – Zukunftsvisionen
  • Neubacher, Erwin: Vision 2023 – Ein Rückblick